Unser Team

Hilmar F. John, Geschäftsführung

Hilmar F. John: Geschäftsführer. Er leitet seit Dezember 2020 die Geschicke von fokus.energie e.V.. Er ist ausgebildeter Bankkaufmann, Dipl.-Int. Betriebswirt (AIM) und Wirtschaftsmediator (IHK). 1997 hat er in Karlsruhe ein Industrieunternehmen gegründet, dieses zu einem Systemlieferanten & Auftragsfertiger für namhafte Kunden insbesondere der Medizin-/Laborgerätetechnik entwickelt und bis zum strategischen Verkauf an eine Holding im September 2019 als Geschäftsführender Gesellschafter geleitet.
Sein besonders Anliegen ist die gelungene Durchführung einer Produktidee, hin zu einem erfolgreichen Verkaufsprodukt. Hierbei kann er mit seiner eigenen Erfahrung als Unternehmer sowie aus der industriellen (Serien-)Produktion, eine entscheidende Hilfestellung bieten, wovon auch die durch den Accelerator AXEL betreuten Start-ups profitieren können. Er freut sich, mit seinem Einsatz, gemeinsamen mit seinem Team, dem Vorstand und den Mitgliedern von fokus.energie, einen Beitrag im Themengebiet der Energiewende zu leisten. Für das Gelingen bedarf es aber auch unserer aller Einsatz, Anstrengung und Unterstützung. (Kontakt zu Hilmar John)

Michael Schön

Michael Schön: Business Development Manager. Er ist Ingenieur mit energietechnischem Hintergrung und war lange Jahre bei der Fraunhofer-Gesellschaft tätig. Während seiner ebenfalls langjährigen Tätigkeit für die Stadtwerke Karlsruhe erweiterte er sein persönliches Netzwerk zu Bundes- und Landesinstitutionen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen um zahlreiche Kontakte zu Verwaltung und kommunalen Einrichtungen der Region. Die Geschäftsführung der IREES GmbH, eines eigenständigen, mit Fragestellungen der Energieeffizienz und Ressourcenschonung befassten Instituts in Karlsruhe, stellte eine weitere berufliche Station dar. Zunächst war er Mitglied des erweiterten Vorstands und ab 2017 bis 2020 Geschäftsführer des fokus.energie e.V. Er ist aktiver Mitarbeiter bei fokus.energie. (Kontakt zu Michael Schön)

Christos Klamouris

Christos Klamouris: Senior Project Manager. Er ist für die Entwicklung des Startup-Accelerator-Programms AXEL und für die Unterstützung der Startup-Teams verantwortlich. Als Gründer eines Hightech-Startups hat er in den vergangenen Jahren unternehmerisches Denken und Handeln in der Praxis geübt, Teams und Industrieprojekte, u.a. im Bereich Erneuerbare Energien, erfolgreich geleitet und technische Innovationen zu Produkten gemacht.
Neben seiner Tätigkeit bei fokus.energie ist Christos Klamouris Geschäftsführer der Fibergy GmbH, einer Ausgründung aus dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT), die optisch versorgte Systeme (Power-by-Light) für diverse industrielle Anwendungen entwickelt und vermarktet.
Christos Klamouris hat Elektrotechnik und Informationstechnik, zunächst in Griechenland (Spezialisierung „Wireless Technologies“) und anschließend am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) (Spezialisierung „Optische Nachrichtentechnik) studiert und mit einem Master (M.Sc.) abgeschlossen. Zudem bildete er durch das Studium Unternehmertum der Dualen Hochschule Karlsruhe eine betriebswirtschaftliche Kompetenz in allen Bereichen der Unternehmensführung. (Kontakt zu Christos Klamouris)

Petra Schwab

Petra Schwab: Senior Operations Manager. Sie kümmert sich im administrativen Bereich von fokus.energie e.V. um die Finanzbuchhaltung, das Controlling und die Personalverwaltung. Petra Schwab hat Wirtschaftsrecht (LL.B.) studiert und hat einen MBA-Abschluss (Master of Business Administration) mit Vertiefung Marketing.
Sie kommt aus einer Unternehmerfamilie und kennt sich somit in der Unternehmenswelt bestens in Theorie und Praxis aus. Mit ihrem Wissen und Erfahrungen unterstützt sie die AXEL-Gründerteams. Der Klimaschutz liegt ihr persönlich sehr am Herzen. Durch ihre Mitarbeit bei fokus.energie und AXEL - Der Energie-Accelerator möchte sie sich aktiv einbringen, um die Energiewende voranzutreiben. (Kontakt zu Petra Schwab)

Farikha Idrissova

Farikha Idrissova: Project Manager. Sie koordiniert das Projekt „Digitales branchen-übergreifendes Dienstleistungs- und Weiterbildungsnetzwerk für die Fachkraft von Morgen“ (DiKraft) und unterstützt bei der Kontaktpflege und -vermittlung zu Experten innerhalb und außerhalb des Netzwerks. Sie kümmert sich ebenso um die Planung, Durchführung und Auswertung von Workshops. Gerne steht Sie Ihnen bei Fragen zum Projekt „DiKraft“ zur Verfügung.
Farikha Idrissova hat Physik (Bachelor of Science) in Kasachstan und anschließend Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt in Umwelt- und Ressourcenmanagement (Master of Business Administration) in Deutschland studiert. (Kontakt zu Farikha Idrissova)

Johannes Wagner

Johannes Wagner: Public Relations Manager / Pressesprecher. Er koordiniert die Öffentlichkeits-Arbeit des Vereins und dessen Projekte und ist für alle Vertreter der Presse und der Medien erste Kontaktperson bei fokus.energie e.V.
Er ist ebenso als freier Journalist und Redakteur im Funk- und Printbereich tätig.
Johannes Wagner hat an der Universität Karlsruhe Literaturwissenschaft und Geschichte studiert und mit dem Magister Artium abgeschlossen. (Kontakt zu Johannes Wagner)